ROCK & BLUES & JAZZ

Fr 1.6. | Hoföffnung 18.00 Uhr-Open End | Eintritt frei        
Gesponsort von Orthonova Orthopädie Technik

Biebricher Höfefest

Hof Kulturclub Biebrich

TheFabs – a Tribute to Rock ’n‘Roll

TheFabs – Gitarre, Bass, Gesang und Schlagzeug, die klassische Rock Besetzung, sorgen für den typischen Sound – erdig, authentisch und voller Energie.

www.bandthefabs.de

Wiesbadener All-Star Band

Die Wiesbadener All-Star Band ist ein Projekt bei dem sich neun Ausnahmekünstler zusammen gefunden haben und mit ihrem Können Musik und Entertainment auf ein neues Level heben – Thomas Elsner (Schlagzeug), Tom Bornemann (Bass), Martin Pfeifer (Keyboard), David Lippert (Gitarre), Stephan Ohnhaus (Gitarre) sowie den Gesangssolisten Dunja Koppenhöfer, Thomas Gundert, Niclas Wlochowitz und Michael Stein.

 

Thomas Elsner - Schlagzeug

Nach seinem Klassikstudium am Konservatorium Wiesbaden studierte er modernes Drumset in München und New York. Seit dem hat er Engagements für Musicalproduktionen am Staatstheater Wiesbaden, den Burgfestspielen in Bad Vilbel und aktuell am English Theater Frankfurt und für Bühnen-und TV-Auftritte mit The Original Platters, Suzie Quatro, Chima, Michael Holm und Richard Clayderman. Darüber hinaus findet man ihn an den Drums bei den Funky Vibes, Henderson plays Hendrix und Dr. Soul & The Chain Of Fools.

 

Tom Bornemann – Bass

Leiter der Stage Ahead Musikschule in Wiesbaden.

Er war jahrelang musikalischer Leiter der Marla Glen-Band und hat sich auch als Bassist der Sunnyland Bluesband sehr viel Anerkennung erspielt.

Als Autor der E-Bass-Lehrbücher „Four-Strings.de„, hat er sich als Basslehrer durch seine modernen, frischen Konzepte einen Namen gemacht und begeistert damit Schüler in ganz Deutschland, Österreich und in der Schweiz.

Die Lehrbücher wurden 2006 auch ins Englische übersetzt und werden seitdem auch international verkauft.

 

Martin Pfeifer – Keyboard

Er spielt seit dem Alter von neun Jahren Klavier und wechselt später zum E-Bass. Er konnte aber eigentlich nie so ganz die Finger vom Klavier lassen. Mit 18 nimmt er wieder Klavierunterricht und studiert daraufhin an der Wiesbadener Musikakademie bei Cornelia Zimanowski klassisches Klavier. Hier entdeckte er seine Liebe für den Jazz. Ab 1997 absolvierte er ein Jazz- Aufbaustudium an der Frankfurter Musikwerkstatt.

Seit 1995 unterrichtet er an der Wiesbadener Musik- und Kunstschule Pop- und Jazzpiano und betreut junge Rockbands.

Er hat 5 Bücher zu musikalischen Themen veröffentlicht und schreibt seit 2009 regelmäßig Klavierworkshops und Testberichte für das Magazin Tastenwelt.

Seit einigen Jahren gilt seine Liebe den Vintagesounds von Hammond und Fender Rhodes. Das führte schließlich zur Gründung von „Be Three“  www.bethree-organtrio.de

 

David Lippert – Gitarre

Unteranderem bekannt als Gitarrist bei „Kirkland Music“ und bei „Rosanna and the Lineholders“, einer Toto Cover Band.

 

Stephan Ohnhaus – Gitarre

Gründungsmitglied von „Die Crackers“, „Mallet“, „Nize Boyz“, Namen die in Wiesbaden und weit über die Grenzen Wiesbadens hinaus im ganzen Bundesgebiet bekannt sind. Der langjährige Gitarrist ist ein Garant für Gitarrenrock vom Feinsten.

 

Dunja Koppenhöfer - Solistin

Unteranderem bekannt als Dunja la Diva. Ihr Intrument die Stimme ist ihre Leidenschaft.

Im Laufe Ihrere Bühnenerfashrung hat sie deutschlandweit in den unterschiedlichsten musikalischen Bereichen die zahlreichen Klangmöglichkeiten ihrer Stimme erschlossen.

 

Thomas Gundert - Solist

Bekannt als Spieler der ersten Mannschaft der Rhine River Rhinos kombiniert er nicht nur im Rollstuhlbasketball Leidenschaft mit Können – seine facettenreiche und berührende Stimme geht direkt ins Herz der Zuhörer. Dieses Talent hat er 2015 bei „The Voice of Germany“ unter Beweis gestellt.

 

Niclas Wlochowitz - Solist

Er sammelte seine ersten  musikalische Erfahrungen als Bassist, Gitarrist und Backgroundsänger. Inzwischen ist er als Sänger der Frontmann der Band „Kickbin“.

 

Michael Stein - Solist

Eine bemerkenswerte, facettenreiche und einprägsame Stimme. Egal ob Balladen oder wilder Rock’n’Roll – der Frontmann der Band „Sinfonie“ zieht sein Publikum sofort in seinen Bann.

Sa 2.6. | Hoföffnung 18.00 Uhr-Open End | Eintritt frei

Biebricher Höfefest

Hof Kulturclub Biebrich

Sinfonie – Wiesbadener Kultband

„Gib mir das Gefühl zurück“ ... könnte das Motto dieser Band sein, die bereits in den 70ern in Wiesbaden gegründet wurde und nun nach einer längeren Schaffenspause seit fünf Jahren wieder live unterwegs ist. Voller Leidenschaft und sichtbarer Freude an der Sache bringt Sinfonie den Sound der 60er bis 80er Jahre zurück auf die Bühnen. Zusammen gehen wir auf eine Zeitreise durch die Jahrzehnte mit der Musik der Beatles, Rolling Stones, The Who, Manfred Manns Earth Band, David Bowie und vielen anderen…

www.sinfonie-revival.de

Kulturclub Biebrich  |  Armenruhstraße 23  |  65203 Wiesbaden  | Tel.: +49 (0)611 69 22 91  |  E-Mail: info@kulturclub-biebrich.de  |  Homepage: www.kulturclub-biebrich.de  |  Facebook: Kulturclub-Biebrich